Quan Shu eignet sich auch besonders für Frauen. Neben körperlicher
Fitness und mentaler Stärke erfahren Frauen wichtige Fähigkeiten
zur Selbstverteidigung. Es werden unterschiedliche Reflexe trainiert,
die es jeder Frau ermöglichen, sich in einer gefährlichen Situation
effektiv zur Wehr zu setzen. Da die Techniken insbesondere auf
Schnelligkeit und Beweglichkeit basieren, sind sie einfach und ohne
großen Kraftbedarf zu erlernen. Körperliche Kraft oder Größe spie-
len keine wesentliche Rolle. Es finden daher bewusst keine eigenen
Frauenkurse statt.

 

Quan Shu verbindet Körper und Geist.

 

Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg ist vor allem die Freude
am kontinuierlichen Training. Denn durch regelmäßiges Üben ver-
bessert sich nicht nur das Körpergefühl, sondern es entwickelt sich
auch ein stärkeres Selbstvertrauen und eine positivere Selbstwahr-
nehmung. Denn wer eine starke Ausstrahlung hat, wird nicht so leicht
angegriffen.